Requirements engineering

Posted on 04.03.2013

Erfolg durch businessgetriebenes Requirements Engineering

Bei der Entwicklung von neuer Software sind heutzutage oft hohe Hürden an Komplexität zu überwinden. Mit businessgesteuerter Softwareentwicklung und im speziellen Requirements Engineering können diese leicht überwunden werden und so für anhaltende und nachaltige Innovation im Unternehmen gesorgt. Businessgetriebenes Requirements Engineering–er... mehr ›
Posted on 25.02.2013

Requirements Engineering bei System- und Datenmigrationen

Migrationen gehören heute in Unternehmen zum Alltag. Die Migration eines Systems auf den aktuellen Stand der Technik reduziert die Kosten, erhöht sowohl die Systemverfügbarkeit als auch die Datensicherheit und erlaubt der Firma, sich weiterzuentwickeln. Kurz gesagt: Migrationen stärken die Wettbewerbsfähigkeit. Allerdings sind Migrationsprojekte komplex und risikoreich. Das R... mehr ›
Posted on 18.02.2013

Requirements Engineering – Basis für erfolgreiches IT-Outsourcing

Viele Unternehmen fragen sich heute, ob ihre Prozessreife ausreicht, um Entwicklungsaufgaben auszulagern. Unsere Checkliste liefert eine Standortbestimmung und gibt gezielte Hinweise zur Erhöhung der Prozessreife. Erfolgsfaktoren für erfolgreiches IT-Outsourcing Das Auslagern von Entwicklungsaufgaben ist eine bewährte Antwort auf Kostendruck und Ressourcenmangel. Gleichzeitig... mehr ›
Posted on 11.02.2013

Requirements Engineering - Die Grundlagen

Im Software Requirements Engineering werden Anforderungen an IT-Projekte erhoben, dokumentiert und bewirtschaftet. Software- oder andere IT-Projekte können heutzutage einen hohen Grad an Komplexität aufweisen mit Beteiligung von aus vielen verschiedenen Abteilungen stammenden Stakeholdern, welche oftmals unterschiedliche Anforderungen und Erwartungen a... mehr ›
Posted on 13.11.2012

Mit Excel – zu Businessnahen visualisierungen im Requirements Engineering Prozess

Visualisierung spielt eine zentrale Rolle bei der Erhebung von Anforderungen. Denn durch sie bleiben die Ergebnisse für alle Stakeholder verständlich. Dafür muss man keine komplizierten Prozessmanagementtools verwenden. Mit einfachen Tools wie Excel und Powerpoint lassen sich bei der Erhebung von Anforderungen in kurzer Zeit gute Resultate erzielen. Das Erarbeite... mehr ›
Posted on 05.11.2012

Soft Skills – Kosten sparen und komplexe Projekte erfolgreich umsetzen

Migrationsprojekte, die ein Unternehmen fit für die nächsten Jahre machen sollen, erfordern viel spezifisches Wissen. Sollen die Projekte erfolgreich sein, muss man aber auch für einen fruchtbaren Austausch der Spezialisten sorgen und dies über die gesamte Projektdauer hinweg. Mitarbeiter, die über die notwendigen Soft Skills verfügen, um die Kommunikation der Spezialisten in... mehr ›
Posted on 22.10.2012

Testaufwandschätzung und Nearshoring – Testqualität verbessern und Kosten senken

Mit der Komplexität neuer Software steigt die Bedeutung des Testens. Gleichzeitig stehen Unternehmen unter Zeit- und Kostendruck. Testaufwandschätzungen und Nearshoring sind sehr unterschiedliche Massnahmen, die aber beide diesen Voraussetzungen Rechnung tragen. Sie senken die Kosten und verbessern gleichzeitig die Qualität. Abb1: Verhältnis Test - Fehlerkosten Das Bewusst... mehr ›